Interessierte

Informationen für die interessierte Öffentlichkeit

Auf dieser Seite wollen wir der interessierten Öffentlichkeit und Touristen Informationen zum Thema Moor bereitstellen. Dazu gehören Exkursionsführer, die Wanderer durch die jahrhundertealte Kulturlandschaft des Erzgebirges und des Vogtlandes führen. Zu dieser gehören auch die stark gestörten Moorgebiete auf welche in den Exkursionsführern hingewiesen wird.

Exkursionsführer begleitend zur “Exkursion entlang der Moorgebiete am Erzgebirgskamm um Kühnhaide
 

 


Zum Thema “Moore im Erzgebirge” ist eine Naturpark spezial Heft erschienen, welches Sie hier als .pdf-Datei herunterladen können. Zudem werden für Interessierte weitere Naturpark spezial Hefte als Download zur Verfügung gestellt, die es im digitalen Format gibt.

Naturpark spezial 6 - Moore im Naturpark “Erzgebirge/Vogtland”(1,6 MB)

Naturpark spezial 8 - Epiphytische Moose im Erzgebirge (949 KB)

Naturpark spezial 9 - Bäume und Alleen im Naturpark “Erzgebirge/Vogtland” (2 MB)


Sowohl im Erzgebirge als auch im Vogtland befindet sich jeweils ein Lehrpfad zum Thema Moore. Der Moorlehrpfad Stengelhaide ist am Erzgebirgskamm im mittleren Erzgebirge in Kühnhaide zu finden. Er ist etwa zwei Kilometer lang und mit zahlreichen informativen Schautafeln und Erlebniselementen bestückt.

Der Moorlehrpfad bei Hammerbrücke im Vogtland führt Wanderer nicht nur durch Moore, sondern auch durch das Tal der Zwickauer Mulde entlang von Berg- und Feuchtwiesen.

Flyer Moorlehrpfad Stengelhaide (2,3 MB)

Flyer Moorlehrpfad Friedrichgrün (1,7 MB)

)

Haben Sie Lust ein paar interessante Details über die Pflanzen der erzgebirgischen Hochmoore zu erfahren? Aus welchen Pflanzen wir Torf gebildet? Kann ich dem Sonnentau ein Schnitzel füttern? oder Wachsen Moosbeeren auch im Wald?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in unserem aktuellen Flyer “Die Pflanzenwelt der erzgebirgischen Hochmoore” (850 kB)

© Zweckverband Naturpark “Erzgebirge/Vogtland”